Monthly Archives: Juni 2021

  • -

Feng Shui hat mich sehr belebt

Hallo zusammen, ich habe mich nach langer Überlegungszeit dazu überwunden, einen Fengshui Kurs zu belegen. Nach guter Recherche und einigen Gesprächen in Foren, bin ich auf aufmerksam geworden. Die Seite hat mich direkt von ihrer Aufmache angesprochen und nach einer kurzen Zeit war ich mir sicher, dass ich bei meine Ausbildung/Weiterbildung antreten möchte. Zu mir, ich habe bereits einen guten Anfänger Kurs in Fengshui belegt, wusste also was mich erwartet, habe aber dadurch auch einen gewissen Anspruch gegenüber dem Kurs gehabt. Nach einem Blick in den vielfältigen Katalog der Seite habe ich mich für den Anfängerkurs entschieden, damit ich meine Grundlagen noch einmal vertiefen und festigen kann. Ich habe den Kurs in Hamburg belegt, jedoch ist es auch möglich in vielen anderen Städten in Deutschland solch ein Programm zu belegen. Die Dozenten waren stets sehr gut informiert und man konnte schnell eine gute persönliche Ebene finden, bei der man viel lernt, sich aber auch nicht zu sehr in der Schüler-Rolle fühlt. Für mich steht fest, dass ich in der nahen Zukunft noch eine FengShui bei machen werden. Ich konnte mich dank der guten Themen und der sehr guten medialen Unterstützung an den einzelnen Lerntagen sehr mit dem Lehrstuhl und der Thematik identifizieren, was einer der größten Beweggründe war, weshalb ich noch tiefer in die Thematik einsteigen möchte. Das Preisleistungsverhältnis von ist im Vergleich zu anderen Anbietern moderat und man bekommt sehr gute Bildung für einen, meiner Meinung nach angemessenen Preis. Ich kann solch einen FengShui Kurs auf jeden Fall jedem empfehlen, der mal etwas neues kennenlernen möchte und sich abseits des Alltagsgeschehens noch in andere Richtungen bilden möchte. Das Team von ist auf jeden Fall zu empfehlen und kompetent.


  • -

Die Windräder

Category : Sonstiges

Sie verschmutzen die Luft nicht wie Kraftwerke. Sie ist auch nicht auf fossile Brennstoffe wie Kohle oder Erdgas angewiesen, die überall auf der Erde Emissionen und Smog sowie sauren Regen und Treibhausgase verursachen. Windkraftanlagen sind eine ziemlich teure Investition, und deshalb ist es wichtig, dass sie dem Käufer Geld einbringen.

Besitzer von Windkraftanlagen können Strom an lokale Energieversorger für Haushalte und Unternehmen verkaufen. Windturbinen können je nach Größe und Kilowattleistung der Turbine zwischen 3000 und 10.000 Dollar oder mehr pro Jahr einbringen. Wind ist eine erneuerbare Energiequelle. Insgesamt hat die Nutzung von Wind zur Energieerzeugung weniger Auswirkungen auf die Umwelt als viele andere Energiequellen. Windturbinen können auch die Stromerzeugung aus fossilen Brennstoffen reduzieren, was zu einer geringeren Gesamtluftverschmutzung führt.


  • -

Wie investiert man Geld?

Category : Kunst und Kultur

In der Welt des Investierens gibt es zwei große Lager, wenn es um die Art und Weise der Geldanlage geht: aktives Investieren und passives Investieren. Wir sind der Meinung, dass beide Anlageformen ihre Berechtigung haben, solange Sie sich auf die langfristige Perspektive konzentrieren und nicht nur auf kurzfristige Gewinne aus sind. Ihr Lebensstil, Ihr Budget, Ihre Risikotoleranz und Ihre Interessen können jedoch dazu führen, dass Sie eine der beiden Anlageformen bevorzugen.

Aktives Investieren bedeutet, dass Sie sich Zeit nehmen, um sich selbst über Anlagen zu informieren und Ihr Portfolio selbst zusammenzustellen und zu verwalten. Wenn Sie vorhaben, einzelne Aktien über einen Online-Broker zu kaufen und zu verkaufen, wollen Sie ein aktiver Anleger sein. Um als aktiver Anleger erfolgreich zu sein, brauchen Sie drei Dinge:

Zeit: Aktives Investieren erfordert eine Menge Hausaufgaben. Sie müssen Investitionsmöglichkeiten recherchieren, einige grundlegende Analysen durchführen und Ihre Investitionen auch nach dem Kauf weiterverfolgen.
Wissen: Alle Zeit der Welt hilft Ihnen nicht, wenn Sie nicht wissen, wie Sie Investitionen analysieren und Aktien richtig recherchieren können. Sie sollten zumindest mit den Grundlagen der Analyse von Aktien vertraut sein, bevor Sie in sie investieren.


  • -

Divine-Cup

Category : Sonstiges

Habt ihr schon von dem Unternehmen DivineCup gehört? Ich bin auf das unternehmen gestoßen, als ich menstruationstasse kaufen bei Google gesucht habe. Es ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Deutschland (Kippenheim). DivineCup hat sich auf einen Hygiene-Artikel spezialisiert, den jede Frau begleitet. Sie verkaufen Menstruationstassen als Alternative zu Tampons oder Binden. Darüber hinaus verkaufen sie noch Aufbewahrungstaschen für die Tassen und Kondome. Die Menstruationstasse ist momentan im Vormarsch und wird in den nächsten Jahren wohl mehr und mehr verkauft. Tampons sind nämlich sehr umweltschädlich und belasten die Natur stark. Es sind Einmalprodukte, von denen wir momentan versuchen wegzukommen. Nach einmaligem Gebrauch muss man sie wegschmeißen, da führt kein Weg dran vorbei. Bereits in der Produktion wird viel Baumwolle für den weltweiten Bedarf abgebaut. In der Entsorgung landen sie zudem oft im Klo anstatt im Müll. Mit dem Cup soll der Müll reduziert werden. Darüber hinaus sorgt die Menstruationstasse aber auch für mehr Komfort. Man kann sie bis zu zwölf Stunden tragen und damit hat sie einen enormen Vorteil gegenüber Tampons. Des Weiteren ist Sport (auch Schwimmen) mit dem DivineCup kein Problem. Somit wird man durch seine Regel in keiner Form eingeschränkt und kann seinen Alltag ganz normal ausüben. Sicherlich ist es für die meisten Frauen erst einmal gewöhnungsbedürftig mit einer Menstruationstasse umzugehen, aber der Mensch ist ja bekanntlich ein Gewohnheitstier, sodass es schnell selbstverständlich wird. Die Tassen bestehen zu 100% aus medizinischen Silikon und sind somit für jede Frau geeignet. Nebenwirkungen sind so gut wie ausgeschlossen und mit einem Preis von ca. 25? spart man zudem auf lange Sicht noch eine Menge Geld. Der DivineCup bringt somit nur Vorteile mit sich.


  • -

Steadify: Dieses Tool ist wirklich genial!

Category : Kunst und Kultur

Für Fotografen und Filmer gibt es inzwischen ein paar tolle Tools, die dir das Leben und arbeiten extrem vereinfachen. Ganz gleich, ob du hobbymäßig oder auf Profi-Niveau unterwegs bist, der steadify ist so ein Must-have, dass du unbedingt in deiner Ausstattung haben solltest.

Beim Steadify handelt es sich um eine coole Monopod-Neuheit. Es ist sozusagen das perfekte Stativ der Zukunft, vor allem wenn du häufig unterwegs bist oder der Outdoor- oder Reise-Fotografie nachgehst. Es ist kompakt und leicht, handlich und flexibel. Es bringt also gleich mehrere Benefits mit, von denen du direkt profitieren kannst.

Denn wenn du draußen und in der Natur unterwegs bist, dann kennst du das Problem. Hier muss es manchmal schnell gehen, wenn man einen gewissen Moment mit der Kamera festhalten möchte. Knipst oder filmt man einfach drauflos, sind meistens verwackelte Bilder und unscharfe Fotos das Ergebnis. Und genau das möchte man vermeiden. Die Lösung stellt hier ein Stativ dar. Aber die gängigen Stative sind meistens einfach zu groß und unhandlich, vor allem, wenn man unterwegs.

Der Steadify ist daher perfekt, denn er nimmt nicht viel Platz ein, ist relativ leicht und kann per Knopfdruck „aktiviert“ werden. Er lässt sich direkt am Körper mittels eines Hüftgurtes nahezu unbemerkt bei sich tragen. Du verpasst also keinen Fotomoment, da du blitzschnell einsatzbereit bist. Das Wichtigste ist aber, dass er dafür sorgt, dass du beim Filmen und Fotografieren eine Top-Stabilität bekommst. Dafür sorgen auch die zwei zusätzlichen Achsen des Steadify.

Das Gerät absorbiert durch seine Bauweise übrigens jedes Gewicht und schont deine Arme. Du kannst dich jederzeit spontan bewegen, denn des Steadify macht jede Bewegung mit. Das Beste ist: Du kannst ihn in jedem Gelände verwenden. Ganz gleich, ob du auf Felsen, im Sand oder Matsch unterwegs bist oder sogar auf dem Fahrrad sitz oder im Flugzeug bist.


  • -

Entspannung nach dem Lockdown

Category : Reisen

Die vergangenen Wochen wenn nicht sogar Monate gingen an uns nicht spurlos vorbei. Wir waren geplagt von Ängsten und Sorgen und hatten kaum Gelegenheiten diese abzuschütteln. Viele Menschen bangten um ihren Job oder ihr Zuhause. Endlich beginnt sich die Situation zu verbessern und alles zu lockern und da ist es an der Zeit, mal wieder was für sich selbst zu tun. Auch bei mir hatte sich eine Menge Ballast angestaut und so entschied ich mich dafür, einen Tag im Spa zu verbringen. Ich brauchte diese Erholung einfach und hab mich im Anschluss direkt viel vitaler gefühlt. Ich bekam ein Hot-Stone-Massage, war im Salzbecken und in der Sauna. Am Ende der Tages fühlte ich mich fast wie neu geboren. Ich verlor meine Trägheit, die sich angesammelt hatte und sprühte förmlich vor Energie. Ich kann jedem von euch nur ans Herz legen, etwas von eurer freien Zeit in euch selbst zu investieren, besonders nach der anstrengenden Pandemie.


  • -

Dieser Campingplatz bietet euch ein Naturerlebnis der besonderen Art

Category : Reisen

Oh wie schön ist Dänemark! Wenn ihr auch noch auf der Suche nach der perfekten Urlaubslocation für diesen Sommer seid, dann können wir euch Dänemark gar nicht wärmstens empfehlen. Dänemark zählt längst nicht mehr nur zu den Geheimtipps unter Reisenden, sondern hat sich als eines der Lieblingsreisezielen von uns Deutschen einen Namen gemacht – und das aus gutem Grund. Egal wohin ihr schaut – ob in die Natur oder auf die Menschen und ihre ansteckende Kultur und Lebensphilosophie: Wer selbst schon einmal in Dänemark war, wird wissen, was das Land so bezaubernd macht. Wenn ihr jetzt also auf der Suche nach einem ganz besondereren Erlebnis seid, dann möchten wir euch die Seite vom vejersstrandcamping.de empfehlen. Warum? Das erfahrt ihr in diesem Blogartikel.

Dänemark ist wunderschön und bietet euch ein Naturerlebnis, wie kaum ein anderes Reiseland. Vor allem dann, wenn ihr euch gerne an der frischen Luft aufhaltet und die Natur erkundschaftet, ist der Vejers Strandcampingplatz genau das richtige für euch. Nicht nur handelt es sich bei Vejers um eine der bekanntesten und beliebtesten Regionen des Landes. Der Strandcampingplatz bietet euch darüberhinaus – wie der Name schon andeutet – ein Campingerlebnis der besonderen Art. Hier habt ihr im wahrsten Sinne des Wortes die Qual der Wahl: Ihr entscheidet, ob ihr euch einen Platz in den hügeligen Dünen oder direkt am Strand sucht. So oder so: Hier findet ihr die Logenplätze für ein Naturspektakel der besonderen Art und könnt auf direktem Wege ins erfrischende Blau der Nordsee springen. Auch die Umgebung des Campingplatzes lädt zu vielen Erkundungen ein, denn in Vejers muss kein Urlaubstag sein wie der andere. Worauf wartet ihr also noch? Bucht euren Traumspot am Meer, packt die Familie ein und schon kann ein unvergesslicher Urlaub beginnen.